mitterdorf-im-muerztal.naturfreunde.at

Wasserlochklamm Palfau 17.5.2015

"Schönheiten wollen erobert werden" war offenbar das Motto für die Wanderung durch die Palfauer Wasserlochklamm. Nach er Erkundung am 2.5. bei Regen waren 15 Teilnehmer für die Wanderung am 9.5.2015 angemeldet, der Haken lag bei der Wettervorhersage, wo 5 Wettterdienste inklusive Flugwetterwarte Graz für den Tag der Wanderung nur Schlechtwetter vorausgesagt haben. Somit wurde die Wanderung am Freitag Abend abgesagt, am Samstag hat sowohl bei uns als auch in Palfau von der Früh weg teilweise die Sonne gescheint, also durchaus ideales Wanderwetter.

Aber nachdem aller guten Dinge drei sind, wurde die Wanderung kurzfristig für Sonntag, 17.05.2015 nochmals geplant und mit 6 Teilnehmern, bewacht von der Boxerdame "Maggie"  schließlich erfolgreich durchgeführt. Schade, daß nicht mehr Leute Zeit gehabt haben, diese Naturschönheit zu erleben. Da gibts einfach alles: Tosende Wasserfälle, selten gewordene Blumen, die offensichtlich für uns gerade ihre Blütenpracht entfaltet haben, Salamander, die vom Regen geweckt wurden, Raupen und Käfer, die entlang des Weges krabbeln, und vieles mehr.  Nach einer Stärkung in der empfehlenswerten Wasserlochschenke, einem Treffpunkt für Wanderer, Rafter, Kajaker, Reiter, Biker uns sonstige Freizeitaktivisten, gings über Mariazell mit Pirkers Eis und Lebkuchen wieder nach Hause.     

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Mitterdorf im Mürztal
ANZEIGE
Angebotssuche